Adventstee 2016

Wenn der Begriff Tradition positiv besetzt ist, dann sicher beim 46. Adventstee des IFC Kassel im wunderschönen Blauen Saal der Stadthalle zu Kassel.

Wieder sind die Tafeln für die gut 400 Gäste festlich geschmückt und biegen sich unter der Last der selbstgebackenen Kuchen und Torten. Wieder gibt es freundliche Grußworte, diesmal von der Präsidentin Dagmar Biel, der Kasseler Stadtverordnetenvorsteherin Petra Friedrich sowie für den Verband von Sigrid Behnke-Dewath. Wieder gibt es hochkarätige Musik, diesmal von einem Violin-Ensemble aus mehreren Landessiegerinnen von Jugend musiziert. Wieder warten über 700 tolle Tombolapreise auf ihre Gewinnerinnen.

Wieder geben die beiden Projekte, zu deren Unterstützung diese Benefiz-veranstaltung stattfindet, eine tolle Vorstellung: Junge Artisten des Internationalen Kinder- und Jugendcircus Rambazotti treten mit einer kleinen Show auf und für den Studierendenaustausch hält „unsere“ Amber in gutem Deutsch eine kleine Rede, begleitet von einem flammenden Plädoyer für den deutsch-amerikanischen Brückenbau von Prof. Dr. Claudia Finkbeiner der Universität Kassel. Und wieder einmal können wir uns über ein Tombola-Ergebnis von über 10.000 Euro freuen!

Wie erfolgreich und schön kann Tradition sein!

  

Nähere Angaben siehe unter Soziales Engagement - Projekt 2016.