Adventstee 2010

Am 1. Dezember 2010 fand der traditionelle Adventstee des „Internationaler Frauenclub Kassel e. V .“ im Blauen Saal des Kongress Palais Kassel-Stadthalle statt. 400 Damen ließen sich mit Kaffee, Tee selbstgebackenem Kuchen und anderen Leckereien an adventlich geschmückten Tischen in vorweihnachtliche Stimmung bringen.

Die Präsidentin, Frau Elke Barthel, begrüßte alle Gäste herzlich, insbesondere Herrn Oberbürgermeister Bertram Hilgen und den Präsidenten des VDAC Mr. Gary L. Bautell und danke allen für ihre Teilnahme. Die Herren Hilgen und Bautell richteten Grußworte an die Damen und wiesen auf die lange Tradition des Clubs und das Engagement für die deutsch-amerikanische Freundschaft und damit auf ihren Beitrag zur Völkerverständigung hin. Außerdem würdigte der Oberbürgermeister das soziale Engagement des Clubs für Kinder der Stadt Kassel. In diesem Jahr unterstützt der Club neben dem Studentenaustausch die Arbeit des Vereins „freuNde“, „Freunde und Förderer der Neuropädiatrie mit Sozialpädagogischem Zentrum am Klinikum Kassel e. V.“. Herr Dr. Rolf Funke stellte den Verein und seine Ziele an Beispielen vor.

Auch in diesem Jahr war die Tombola mit 550 Preisen ein Highlight. Der Erlös der Tombola in Höhe von € 7950,00 kommt den Projekten des Club zu Gute. Der Club dankt allen Sach- und Geldspendern herzlich für ihre Unterstützung.

Die Austauschstudenten, Claudia Schreiber und Trey Dozier, berichteten über ihre Erfahrungen im jeweiligen Gastland.

Der Frauenchor Cantabile unter der Leitung von Frau Dr. Merle Clasen  umrahmte die adventliche Stimmung und wurde mit großem Beifall bedacht.

Frau Barthel verabschiedete die Damen mit guten Wünschen für die Adventszeit und stimmte mit dem Frauenchor Cantabile und allen Gästen das Weihnachtslied „Alle Jahre wieder …“ an.